Europäischer Verkehrserziehungswettbewerb (ETEC) 2019

ETEC 2019

Die Fédération Internationale de l’Automobile (FIA) und der Touring Club Schweiz (TCS) freuen sich Sie nach Genf einzuladen, in die internationale Stadt am See-Ende zwischen Jura und Salève. Der Wettbewerb wird in Zusammenarbeit mit der Polizei organisiert und findet im imposanten Palais des Expositions (Palexpo) in der Nähe des Flughafens Genf-Cointrin statt. Ausserhalb des Wettbewerbs erwarten Sie verschiedene Aktivitäten und Überraschungen!

Verkehrserziehung ist eine Institution in der Schweiz. Schon in den ersten Schuljahren werden die Kinder im Rahmen von Sensibilisierungskursen von der Polizei besucht. Diese Kurse sollen Kindern helfen, den Schulweg selbständig und sicher zu absolvieren. Der TCS engagiert sich stark für diese Aktion, indem er der Polizei Lehrmaterial sowie Sicherheitsartikel wie Leuchtgürtel und Sicherheitswesten zur Verfügung stellt.

Wir freuen uns darauf, die Kinder Ihres Clubs an dieser wichtigen jährlichen Veranstaltung begrüssen zu dürfen, und stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Mit der freundliche Unterstützung von:

 
 
 
© 2019 Touring Club SchweizBenutzungsbedingungen und Datenschutz